skip to content

STAR - Stärkung und Ausbau der Regionalwissenschaften

Förderprogramm des DAAD

Thema:

  • Fennistische Literatur- und Kulturwissenschaft

Förderdauer:

Förderphase 2010-2011:

  • Beginn: 15.02.2010
  • Ende: 30.06.2011

Förderphase 2012-2013:

  • bis 30.10.2013

 

Beschreibung

Das geförderte Programm zielt auf Stärkung der fennistischen Literatur- und Kulturwissenschaft ab, die neben der Sprachwissenschaft die zentralen Komponenten des Fachs Fennistik bilden. Die Fennistik versteht sich wissenschaftsgeschichtlich als Resultat einer Verselbständigung des Finnischstudiums, das außerhalb Finnlands traditionell als Teilgebiet der Finnougristik galt (und immer noch gilt). Sie hat sich aber nicht nur zu einer eigenständigen wissenschaftlichen Disziplin und einem selbstständigen universitären Fach entwickelt, sondern – wie die traditionellen Fremdsprachenphilologien insgesamt – auch zu einem regionalwissenschaftlich orientierten Fach, in dem Literatur und Kultur (im weitesten Sinne) einen immer höheren Stellenwert einnehmen. Allerdings sind die literatur- und kulturwissenschaftlichen Komponenten des Fachs aus disziplingeschichtlichen Gründen – die (deutsche) Finnougristik ist traditionell sprachwissenschaftlich und folkloristisch orientiert – in der gesamten deutschen Fennistik trotz großen studentischen Interesses und positiver beruflicher Aussichten noch stark unterrepräsentiert. 

Das gefördete Programm, das in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für finnische Literatur der Universität Turku (Finnland) konzipiert wurde, enthält zum einen Komponenten, die in erster Linie zur Stärkung der fennistischen Studiengänge der Universität zu Köln dienen (zweisemestrige Gastdozentur für kulturwissenschaftlich orientierte Literaturwissenschaft und Forschungsaufenthalte finnische Literaturwissenschaftler), zum anderen aber auch Komponenten, die für Studierende aller fennistischen bzw. finnougrischen Studiengänge (mit Schwerpunkt Finnisch) offen sind (Semesterstipendien und zwei Sommerschulen). Den Auftakt zu dem viersemestrigen Programm gab ein literaturwissenschaftlicher Workshop für Finnischdozenten in Deutschland.

 

 

Programm

Weitere Informationen zum Programm (Stand 15.11.2012) finden Sie hier.

 

 

Stipendien

Weitere Informationen zu den Stipendien zur fennistischen Kultur- und Literaturwissenschaft finden Sie hier.

 

 

Partnerinstitut

University of Turku, Department of Finnish Literature

http://www.hum.utu.fi/oppiaineet/kotimainenkirjallisuus/

 

Gefördert durch:

Weitere Informationen zur Ausschreibung des DAAD-Förderprogramms STAR finden Sie hier: http://www.daad.de/hochschulen/internationalisierung/star/09928.de.html