Prof. Dr. Stephan Michael Schröder

HS Der skandinavische Wohlfahrtsstaat: Zwischen System und Utopie
(SomSem 2013)

Mi 14.00 Uhr-15.30 Uhr

Neues Seminargebäude, S 01

Logo Uni Köln
Universität zu Köln
letzte Aktualisierung: 106.4.2013, 09:20

Gerade in neoliberalen Zeiten hat das sog. skandinavische bzw. nordische Wohlfahrtsstaatsmodell nichts von seiner internationalen Attraktivität eingebüßt. Der Fokus der wissenschaftlichen Auseinandersetzung hat sich dabei in den letzten Jahren zunehmend auf die kulturellen Grundlagen des Wohlfahrtsstaatsmodells und -denkens verschoben. Im Hauptseminar soll der nordeuropäische Wohlfahrtsstaat sowohl aus politologischer als auch aus kulturwissenschaftlicher Sicht analysiert werden. Dabei geht es um Fragen wie: Was charakterisiert den nordeuropäischen Wohlfahrtsstaat in typologischer Hinsicht? Gibt es überhaupt einen Wohlfahrtsstaatstypus, oder sollte man besser nach Ländern differenzieren? Auf welchen kulturellen Voraussetzungen fußt der Wohlfahrtsstaat in Nordeuropa allgemein wie in den einzelnen Ländern? Ist die in letzter Zeit viel diskutierte Eugenik-Politik und der in Nordeuropa florierende Rechtspopulismus dessen dunkle Kehrseite?

Zu dem Kurs gibt es einen Reader mit Texten, die von allen Kursteilnehmern zu bestimmten Sitzungen (s.u.) zu lesen sind. Diverse schwieriger zu beschaffende Texte sind auf ILIAS hochgeladen worden.

Voraussetzung für den Scheinerwerb: Das Seminar kann sowohl von Magisterstudierenden als auch von Bachelorstudierenden im 6. Semester belegt werden. Bachelorstudierende wie Magisterstudierende erhalten einen Leistungsnachweis, sofern sie aktiv und regelmäßig (laut StO mindestens 80%) teilnehmen, ein Referat übernehmen und eine Hausarbeit im Umfang von 15-20 Seiten einreichen. Das Referat und die Kursmitarbeit geht mit einem Drittel, die Hausarbeit mit zwei Dritteln in die Kursnote ein.


Vorläufiger (!) Sitzungsplan:

Datum

Thema

Referatsthemen [Referent/in]

Lektüre für alle (im Reader oder nachgereicht als Kopie, insgesamt ca. 250 Seiten)

10.04.2013 Einführung; Referatvergabe ––– –––
17.04.2013 Die Modelldiskussion 3.0 [Gruppenarbeit] Musiał, Kazimierz: Roots of the Scandinavian Model. Images of Progress in the Era of Modernisation. Baden-Baden: Nomos, 2002 (= Kulturelle Konstruktion von Gemeinschaften im Modernisierungsprozeß; 8), 9-16 ("Inventing the Scandinavian Model").
Lundberg, Urban, u. Mattias Tydén: "In search of the Swedish model. Contested historiography". In: Mattsson, Helena, u. Sven-Olof Wallenstein: Swedish modernism. Architecture, consumption and the welfare state. London: black dog publishing, 2010, 36-49.
Berichterstattung in The Economist, 2.-8.2.2013: "The next supermodel. Why the world should look at the Nordic countries"
24.04.2013 Typologie der Wohlfahrtsstaatsregimes [Gruppenarbeit] Esping-Andersen, Gøsta: The Three Worlds of Welfare Capitalism. Princeton: Princeton UP, 1990, 21-34.
Arts, Wil, u. John Gelissen: "Three worlds of welfare capitalism or more? A state-of-the-art report". In: Journal of European Social Policy 12:2 (2002), 137-158.
Christiansen, Niels Finn, u. Pirjo Markkola: "Introduction". In: Niels Finn Christiansen u.a. (Hg.): The Nordic Model of Welfare. A Historical Reappraisal. Kbh: Museum Tusculanum, 2006, 9-29.
Kettunen, Pauli, u. Klaus Petersen: "Introduction: rethinking welfare state models". In: Dies. (Hg.): Beyond Welfare State Models. Transnational Historical Perspectives on Social Policy. Cheltenham u. Northampton/MA, 2011 (= Globalization and Welfare), 1-9.
08.05.2013 Zur Geschichte des Wohlfahrtsstaates in Skandinavien [Gruppenarbeit] Lundberg, Urban, u. Klas Åmark: "Social Rights and Social Security: The Swedish Welfare State, 1900-2000". In: Scandinavian Journal of History 26:3 (2001), 157-176.
Bjørnson, Øyvind: "The Social Democrats and the Norwegian Welfare State: Some Perspectives". In: Scandinavian Journal of History 26:3 (2001), 197-223.
Christiansen, Niels Finn, u. Klaus Petersen: "The Dynamics of Social Solidarity: The Danish Welfare State; 1900-2000". In: Scandinavian Journal of History 26:3 (2001), 177-196.
Gudmundur Jonsson: "The Icelandic Welfare State in the Twentieth Century". In: Scandinavian Journal of History 26:3 (2001), 249-267.
15.05.2013 Die Funktion der Sozialdemokratie bei der Herausbildung der Wohlfahrtsstaatsregimes - Zur Diskussion über den Zusammenhang von Sozialdemokratie und Wohlfahrtsstaat [Jennifer Janes]
- Sozialdemokratie und Wohlfahrtsstaat in Schweden
- Sozialdemokratie und Wohlfahrtsstaat in Norwegen 
–––
29.05.2013 Funktionalismus und social engineering
- Funktionalismus und social engineering als kulturelle Leitbilder [Alison Kleine/Sabine Neumann]
- Die Stockholmausstellung 1930 und acceptera [Marius Bomholt/Stefan Martyniak]
[evtl. Filmausschnitte aus Kitchen stories (Norwegen, 2002)]
05.06.2013 Die Sitzung fällt wegen der Veranstaltung "Campus im Dialog aus"
12.06.2013 Gastvortrag von Dr. David Kuchenbuch (Universität Gießen): "Social Engineering, Architektur und Stadtplanung im
Wohlfahrtsstaat"
––– –––
19.06.2013 Die Bedeutung des Protestantismus bzw. des Luthertums für das nordische Wohlfahrtsstaatsmodell - Wohlfahrtsstaat und Religion: ein Forschungsüberblick
- Charakteristika des (nordischen) Luthertums [Michaela Rojakova]
- Protestantismus und wohlfahrtsstaatliches Handeln in Nordeuropa [Lena Lubkowski]
–––
26.06.2013 Die Genderdimension des nordischen Wohlfahrtsstaates [Gruppenarbeit]
- Gleichstellung in Skandinavien [Lara Hölzer/Julia König]
Melby, Kari, Anna-Birte Ravn u. Christina Carlsson Wetterberg: "A Nordic model of gender equality? Introduction". In: Dies. (Hg.): Gender equality and welfare politics in Scandinavia: The limits of political ambition? Bristol: Policy Press, 2008, 1-23.
03.07.2013 Eugenik in den skandinavischen Wohlfahrtsstaaten - Zum Begriff und zur Internationale der Eugenik [Nora Behrmann/Sandra Weyer]
[Gruppenarbeit]
Bolin, Lorentz: "Studieplaner i Ärftlighetslära och Rashygien". In: Heftreihe des Arbetarnes bildningsförbund, Nr. 47 (ca. 1933/34).
Auszug aus einer Schrift Herman Lundborgs [wird als Einzeltext nachgereicht, nicht im Reader]
Tydén, Mattias: "The Scandinavian States: Reformed Eugenics Applied". In: Bashford, Alison, u. Philippa Levine (Hg.): The Oxford handbook of eugenics. New York: Oxford UP, 2010, 363-376. [wird als Einzeltext nachgereicht, nicht im Reader]
10.07.2013 Rechtspopulismus in den skandinavischen Wohlfahrtsstaaten - Was ist Rechtspopulismus? [Björn Hoem/Daniela Samland]
- Entwicklung des skandinavischen Rechtspopulismus [Miriam Zumbusch]
- Der Begriff des Wohlfahrtsnationalismus/ welfare chauvinism [Till Hast]
- Einwanderung und Legitimität des Wohlfahrtsstaates in den skandinavischen Ländern im Vergleich [Yannick Gaasch]
–––
17.07.2013 'Wohlfahrtsliteratur' in Skandinavien

Schlußsitzung: Zusammenfassung; Evaluation; Reserve
- Die Rolle des Autors im Wohlfahrtsstaat [Anja Bunte]
- Sjöwall/Wahlöös Roman om ett brott (1965-75) [Kirsten Heiderhoff]
-- Torbjörn Flygt: Underdog (2001) [Anna Keller]
–––

 


Einführende Literatur

Weiterführende Literatur

Generell zum (nordischen) Wohlfahrtsstaat und zu seiner 'Krise':

Zu den kulturellen (einschließlich religiösen) Voraussetzungen des Wohlfahrtsstaates sowie zur Habitualisierung des Wohlfahrtsstaates aus ethnologischer Sicht:

Zur dänischen Geschichte des Wohlfahrtsstaates:

Zur norwegischen Geschichte des Wohlfahrtsstaates:

Zur schwedischen Geschichte des Wohlfahrtsstaates:

Zur Gender-Dimension des Wohlfahrtsstaates:

Zur Eugenik und Eugenik-Debatte in Skandinavien: