Logo Institut für Skandinavistik/Fennistik

Prof. Dr. Stephan Michael Schröder

OS Ingmar Bergman 100 – Filmemacher, Theaterregisseur, Autor
(Wintersemester 2017/18)


Mi 12:00 Uhr–13:30 Uhr
S 55 (Philosophikum)


Universität zu Köln
letzte Aktualisierung: 28.10.2017, 20:06

2018 wäre der schwedische Filmemacher Ingmar Bergman 100 Jahre alt geworden. Bergman war indes weit mehr als ein weltberühmter auteur-Filmemacher, und neben seinen filmischen Hauptwerken sollen daher in diesem Oberseminar auch seine Theaterinszenierungen und seine literarischen einschließlich seiner autobiographischen Texte im Zentrum des Kurses stehen.

Teilnahmevoraussetzungen:
Der Kurs richtet sich an Masterstudierende der Skandinavistik und ist als Ober- und Forschungsseminar konzipiert. Bachelorstudierende der Skandinavistik, die bereits ein Hauptseminar in der Kulturwissenschaft absolviert haben, dürfen nach Anmeldung per Email an stephan.schroeder@uni-koeln.de ebenfalls teilnehmen und können das Seminar entweder zum Austausch bereits absolvierter Seminare benutzen oder in Erweiterungsmodulen abrechnen (in diesen Fällen wird der Kurs nachträglich für die gewünschten Module geöffnet).

Alle schriftlichen Einreichungen sind mit einer Versicherung zu versehen, dass Zitate und indirekte Übernahmen kenntlich gemacht worden sind.



Vorläufiger (!) Sitzungsplan:

Datum Sitzungsthema Referat
Vorzubereitende Lektüre im Reader
11.10.2017 Einführung ins Thema; Stundenplanung (u.a. der Sichtungstermine); evtl. Referatvergabe


17.10.2017
17:45–19:30
Filmsichtung: "Sommaren med Monika" (1952/53)

18.10.2017 Programmatik & Poetik

"Jeder Film ist mein letzter Film" (= "Varje film är min sista" (1959), aus: Kotulla (Hg.): Der Film (1964), 239–248)
"Ormskinnet" (1965) (aus: Bergman: Persona (1966), 7–13)
"Monolog" (aus: Bergman: Femte akten (1994), 7–15)
25.10.2017
17:45–19:30
S 75
"Sommaren med Monika": the Story of a Bad Girl und der 'Schwedenfilm'

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 200–205
Bergman: Bilder (1990), 295–297
Jack Stevenson: Scandinavian Blue. The Erotic Cinema of Sweden and Denmark in the 1960s and 1970s (2010), 7–21
ohne offiziellen Termin
Filmsichtung: "Smultronstället" (1957)
08.11.2017
"Smultronstället": Schuld und wilde Erdbeeren

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 228–233
Bergman: Bilder (1990), 15–24
08.11.2017
17:45–19:30
S 90
Filmsichtung: "Tystnaden" (1962/63)
15.11.2017 "Tystnaden": Das Schweigen Gottes

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 259–265
Bergman: Bilder (1990), 44–61
ohne offiziellen Termin
Filmsichtung: "Persona" (1965/66)
22.11.2017 "Persona": Kinematographie

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 268–275
Bergman: Bilder (1990), 104–112
04.12.2017
17:45–ca. 21:00
S 90
Filmsichtung: "Scener ur ett äktenskap" (1. Teil) (1972/73)
06.12.2017
"Scener ur ett äktenskap": das Strindberg'sche Ehedrama revisited

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 302–306
12.12.2017
17:45–21:00
S 75
Filmsichtung: "Fanny och Alexander" (1981/82)
13.12.2017 "Fanny und Alexander": das Vorrecht der Kindheit als Epilog

Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 327–336
Bergman: Bilder (1990), 360–381
20.12.2017
Bergman als Theaterregisseur – seine Inszenierungen von Strindberg: Ett drömspel
Steene: Ingmar Bergman. A Reference Guide (2005), 414–416
Assayas u. Björkman (Hg.): Gespräche mit Ingmar Bergman (2002), 13–16
Marker: Ingmar Bergman (1987), 106-123
Bergman: Laterna magica (1987), 42–63
Luko: Sonatas, Screams, and Silence (2016), 179–200
10.01.2018
Bergman und der Stummfilm

Assayas u. Björkman (Hg.): Gespräche mit Ingmar Bergman (2002), 30–34 u. 43f.
Bergman: "Historien om Eiffeltornet" (aus: Bonniers Litterära Magasin 1953, 498–500)
Bergman: "Sista skriket" (aus: Bergman: Femte akten (1994), 63–86)
17.01.2018
Bergman als Autor (I): die traditionell-literarischen Texte

Bergman: "Rakel och biografvaktmästaren" [1946] (aus: Bergman: Moraliteter (1948), 7–73)
24.01.2018
Bergman als Autor (II): Die Filmerzählungen – protomediales "Halbfabrikat" oder eigener Werkcharakter?

Bergman: "Tystnaden" (aus: Bergman: Filmberättelser (1973), Bd. 1, 121–168)
Rossholm: Ingmar Bergman och den lekfulla skriften (2017), 99–133
31.01.2018
Bergman als Autor (III): die Autobiographie Laterna magica (1987)
Schlussdiskussion; Evaluation; Reserve
Kira von Bychelsberg
Bergman: Laterna magica (1987), 5–41, 64–99, 327–337
Jan Holmberg: "Ingmar Bergman als 'Ingmar Bergman'". In: Jaspers, Warnecke u. Zill (Hg.): Wahre Lügen (2012), 28–41


Einführende Literaturhinweise


Primärliteratur:

Generell zu Ingmar Bergman:

sowie die hervorragende Site der Bergman-Stiftung:

Spezifisch zu einzelnen Filmen Bergmans:
Spezifisch zu Bergman als Theaterregisseur:
sowie

Spezifisch zu Bergman als Autor:

sowie die Literaturhinweise in: