skip to content

Inhalt und Struktur des Masterstudiums

Die im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten können im Anschluss an den Bachelorstudiengang im Zwei-Fach-Masterstudiengang "Skandinavische Kulturen und Literaturen" oder im Ein-Fach-Masterstudiengang "Skandinavistik" vertieft und ausgebaut werden. Sowohl im Ein-Fach- als auch im Zwei-Fach-Masterstudiengang werden kultur- und literaturwissenschaftliche Kompetenzen zur kritischen Reflexion der skandinavischen Literatur und Kultur in Geschichte und Gegenwart vermittelt. Im Ein-Fach-Master "Skandinavistik" werden zusätzlich Kenntnisse über das nordische Mittelalter in Zusammenarbeit mit der Rheinischen-Wilhelms-Universität Bonn erworben. Im Zwei-Fach-Masterstudiengang "Skandinavische Kulturen und Literaturen" ist auch eine Kombination mit dem Fach "Fennistik" möglich, so dass eine umfassende Nordeuropakompetenz erworben wird. Je nach Interesse und Ausrichtung können selbstverständlich auch andere Zwei-Fach-Masterstudiengänge aus dem breiten Angebot der Philosophischen Fakultät mit der Skandinavistik kombiniert werden.