Logo ISF

Prof. Dr. Stephan Michael Schröder

CO Neuerscheinungs- und Examenscolloquium für Bachelor- und Master-Studierende

(Wintersemester 2022/23)

Zeit: Di 17:45–19:15 Uhr

Raum: Philosophikum, Fennistikbibliothek


Universität zu Köln
letzte Aktualisierung: 02.12.2022, 18:05

Dieses Colloquium steht allen Interessierten im fortgeschrittenen Studium des Bachelor- und Master-Studienganges offen, ist aber primär gedacht für Studierende kurz vor oder im Examen. Die Lehrveranstaltung soll diesen die Möglichkeit bieten, ihre Qualifikationsarbeiten zu präsentieren und diskutieren zu lassen. Darüber hinaus sollen projektübergreifende Probleme aufgegriffen, Arbeitstechniken in der Abschlussphase vermittelt sowie relevante Neuerscheinungen kritisch gesichtet werden.

Je nach den Wünschen der Teilnehmenden ist auch eine Teilung der Gruppe z.B. in Bachelor- und Master-Studierende mit jeweils verschiedenen Terminen und Themen möglich.

Die vorzubereitenden Texte stehen über ILIAS bereit.

Datum Thema Vorzubereitende Texte
11.10.2022
Vorbesprechung; Terminfestlegung –––
18.10.2022
Forschungsliteraturrecherche
–––
25.10.2022
Beispielanalyse eines wissenschaftlichen Textes
Verfassen eines Forschungsüberblicks
Dörte Linke: "String Games and Entanglements. On the Idea of 'Interconnectedness' in the Works of Rosi Braidotti, Donna Haraway and Josefine Klougart". In: Nordeuropaforum 2021, 131–157.
27.10.2022
17:00–18:00
Gespräch von Caroline Ballebye Sørensen (Uni Basel/Zürich) mit Rakel Haslund-Gjerrild über deren exofiktionalen Roman Adam i Paradis (2021);
ZOOM Meeting ID 755 022 6420, Passwort 880605
–––
08.11.2022
Was ist Exofiktion?
Textauszug aus Haslund-Gjerrilds Adam i Paradis; Matthias Dressler-Bredsdorff: "Autofiktionen er død, længe leve exofiktionen" (Politiken, 25.11.2017); Sebastian Wittrock: "Jeg er ikke på at udstille eller afsløre" (Politiken, 7.6.2020)
15.11.2022
Die Sitzung muss leider wegen einer Dienstreise nach Turku ausfallen

22.11.2022
== die Sitzung fiel leider wegen Krankheit aus ==

29.11.2022
Alice Salamena: "Was ist ein Buch?" –––
06.12.2022
Typographie –––
13.12.2022
Vortrag von Matthias Toplak im Rahmen des Pilotprojektes "Arbeitsorte für Geisteswissenschaftler*innen",
s. https://career.phil-fak.uni-koeln.de/veranstaltungen/arbeitsorte-fuer-geisteswissenschaftlerinnen
–––
20.12.2022


10.01.2022

17.01.2022

24.01.2022

31.01.2022 Schlussdiskussion; Evaluation; Reserve

 


Themen: